Seltene, antike und gebrauchte Klaviere: Jetzt im Klaviershop Waiblingen-Neustadt

Sie finden bei uns eine Auswahl von Klavieren, die wir in unserer Werkstatt generalüberholt haben. 

Wir stehen für Qualität und bieten beim Kauf unserer gebrauchten Klaviere: 

  • Fünf Jahre Garantie 
  • Eine kostenlose Stimmung 

Begutachten Sie noch heute unsere klangvollen gebrauchten Pianos mit einem einzigartigen Klangvolumen aus vergangenen Zeiten. 

Alle diese edlen Stücke sind Referenzen unseres Know Hows. 

Gebrauchte und antike Klaviere in Waiblingen-Neustadt bei Stuttgart 

Fragen zum Angebot? 

Sollten Sie Fragen haben oder besondere Raritäten suchen, freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Besuch. 

Adresse:
Boschstraße 22
71336 Waiblingen-Neustadt

Email: info@schlecker-klavierbau.de

☎ 07151 9871-200 

Pfeiffer-Klavier

Baujahr ca. 1910
Instrumentennummer 8035
Maße: Höhe 135 cm / Breite 154 cm / Tiefe 69 cm
Oberfläche: Eiche, Originalzustand mit leichten Gebrauchsspuren

 

Ausgeführte Reparaturarbeiten:
Resonanzbodenrisse wurden ausgespänt, Platte und Resonanzboden lackiert, Mechanik und Klaviatur wurden gerichtet. Erneuert wurden folgende Teile: Saiten, Stimmwirbel, Hämmer und Stegdoppel im Basssteg sowie im unteren Diskantsteg.

 
Besonderheiten: Tastenbelag aus Elfenbein

 

Verkaufspreis:  6.800 Euro incl. MWSt.
(inklusive Transport und einer Gratisstimmung)

Jetzt anfragen

Uebel&Lechleiter-Klavier

Baujahr ca. 1907
Instrumentennummer 10004
Maße: Höhe 134 cm / Breite 155 cm / Tiefe 66 cm
Oberfläche: Nussbaum mit Wurzelfurnier und Intarsien, neu lackiert (glänzend)

 

Ausgeführte Reparaturarbeiten:
Resonanzbodenrisse wurden ausgespänt, Platte und Resonanzboden lackiert, Mechanik und Klaviatur wurden gerichtet. Erneuert wurden folgende Teile: Bassstegdoppel, Saiten, Stimmwirbel, Hämmer, Dämpfung und Klaviatur (komplett).

 

Besonderheiten: Kerzenleuchter sind original von 1907

 

Verkaufspreis:  8.600 Euro incl. MWSt.
(inklusive Transport und einer Gratisstimmung)

Jetzt anfragen

Neufeld-Klavier

Baujahr ca. 1920
Instrumentennummer 15552
Maße: Höhe 133 cm / Breite 148 cm / Tiefe 64 cm
Oberfläche: Nussbaum mit Gebrauchsspuren

 

Ausgeführte Reparaturarbeiten:
Resonanzbodenrisse wurden ausgespänt, Platte und Resonanzboden lackiert, Mechanik und Klaviatur wurden gerichtet. Erneuert wurden folgende Teile: Stegdoppel im Basssteg sowie im oberen Diskantsteg, Saiten, Stimmwirbel, Hämmer und Dämpfer, ca. 2/3 Klaviaturgarnierungen.

 
Besonderheiten: Tastenbelag aus Elfenbein
Das Gehäuse wurde vor längerer Zeit modernisiert. 

 

Verkaufspreis:  3.700 Euro incl. MWSt.
(inklusive Transport und einer Gratisstimmung)

Jetzt anfragen

Glass-Klavier

Baujahr ca. 1880-1890
Instrumentennummer 2481
Maße: Höhe 142 cm / Breite 181 cm / Tiefe 70 cm
Oberfläche: Nussbaum Wurzelfurnier mit Bemalung, matt lackiert

 

Ausgeführte Reparaturarbeiten:
Resonanzbodenrisse wurden ausgespänt, Platte und Resonanzboden lackiert, Mechanik und Klaviatur wurden gerichtet. Erneuert wurden folgende Teile: Saiten, Stimmstock, Stimmwirbel, Hämmer, Dämpfer und Stegdoppel.

 
Besonderheiten: Tastenbelag aus Elfenbein, das Notenpult ist im Oberrahmen eingelassen und herausklappbar, seitliche Griffe sind original, die Kerzenleuchter sind neu.

 

Verkaufspreis:  8.900 Euro incl. MWSt.
(inklusive Transport und einer Gratisstimmung)

Jetzt anfragen

Seiler/May-Klavier

Baujahr des Gehäuses (Seiler) ca. 1870,
Neueinbau eines May-Klavieres 1988,
Instrumentennummer 73737
Maße: Höhe 127 cm / Breite 140 cm / Tiefe 63 cm
Oberfläche: Palisanderfarben matt lackiert, Gebrauchsspuren

 

Ausgeführte Reparaturarbeiten:
Der Basssteg wurde 2015 erneuert und die Mechanik überarbeitet.

 
Besonderheiten: In das Instrument ist ein Dampp-Chaser-Klimagerät eingebaut. Das Klavier war als Mietinstrument in Verwendung.

 

Verkaufspreis:  2.450 Euro incl. MWSt.
(inklusive Transport und einer Gratisstimmung)

Das Klavier kann auch gemietet werden, monatliche Mietkosten 60 € incl. MWSt. zuzüglich Kosten für Hin- und Rücktransport.

Jetzt anfragen

Schiedmayer-Klavier

Baujahr ca. 1928
Instrumentennummer 58800
Maße: Höhe 136 cm / Breite 156 cm / Tiefe 67 cm
Oberfläche: Eiche, neue Lackierung schwarz seidenmatt

 

Ausgeführte Reparaturarbeiten:
Resonanzbodenrisse wurden ausgespänt, Platte und Resonanzboden lackiert, Mechanik und Klaviatur gerichtet. Erneuert wurden folgende Teile: Saiten, Stimmwirbel.

 
Besonderheiten: Tastenbelag aus Elfenbein

 

Verkaufspreis:  6.400 Euro incl. MWSt.
(inklusive Transport und einer Gratisstimmung)

Jetzt anfragen

Schiedmayer-Klavier

Baujahr ca. 1890
Instrumentennummer 24482 / 10692
Maße: Höhe 140 cm / Breite 150 cm / Tiefe 67 cm
Oberfläche: Eiche, Originalzustand mit leichten Gebrauchsspuren

 

Ausgeführte Reparaturarbeiten:
Resonanzbodenrisse wurden ausgespänt, Platte und Resonanzboden lackiert, Mechanik und Klaviatur wurden gerichtet. Erneuert wurden folgende Teile: Saiten, Stimmwirbel, Hämmer und Stegdoppel im Bass- und Diskantsteg.

 
Besonderheiten: Tastenbelag aus Elfenbein

 

Verkaufspreis:  6.700 Euro incl. MWSt.
(inklusive Transport und einer Gratisstimmung)

Jetzt anfragen

Neufeind-Klavier

Baujahr ca. 1910
Instrumentennummer 8260
Maße: Höhe 138 cm / Breite 150 cm / Tiefe 67 cm
Oberfläche: Eiche, neu lackiert schwarz seidenmatt

 

Ausgeführte Reparaturarbeiten:
Resonanzbodenrisse wurden ausgespänt, Platte und Resonanzboden lackiert, Mechanik und Klaviatur wurden gerichtet. Erneuert wurden folgende Teile: Stimmstock, Saiten, Stimmwirbel, Hämmer, Dämpfer und Basssilie.

 
Besonderheiten: Tastenbelag aus Elfenbein

 

Verkaufspreis:  7.800 Euro incl. MWSt.
(inklusive Transport und einer Gratisstimmung)

Jetzt anfragen

Klavier ohne Firmierung

Baujahr ca. 1910
Instrumentennummer 12216
Maße: Höhe 145 cm / Breite 157 cm / Tiefe 67 cm
Oberfläche: Eiche, Originalzustand mit Gebrauchsspuren

 

Ausgeführte Reparaturarbeiten:
Resonanzbodenrisse wurden ausgespänt, der Rasten wurde verstärkt, Platte und Resonanzboden lackiert, Mechanik und Klaviatur wurden gerichtet. Erneuert wurden folgende Teile: Saiten, Stimmwirbel, Hämmer, Dämpfer und Stegdoppel im Bass- und Diskantsteg.

 
Besonderheiten: Tastenbelag aus Elfenbein, reich verziertes Gehäuse mit Schnitzereien, original Kerzenleuchter (mit Verzierungen).

Im Instrument befindet sich eine Notiz mit folgendem Inhalt:  dieses Klavier, Fabrikat Berdux, wurde im Jahr 1912 als Sonderanfertigung für die Familie Graf Rantzau handgeschnitzt. Restauriert und Mechanik überholt im Jahre 1976 durch Günther Grossmann.

 

Verkaufspreis:  9.900 Euro incl. MWSt.
(inklusive Transport und einer Gratisstimmung)

Jetzt anfragen


Fragen? 

Sollten Sie Fragen haben oder besondere Raritäten suchen, freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Besuch. 

Adresse:
Boschstraße 22
71336 Waiblingen-Neustadt

Email: info@schlecker-klavierbau.de

☎ 07151 9871-200